Kundenstimmen

„Wir haben den Lemon-Workshop „Strategie, Personalentwicklung & Talentmanagement“ mit Frau Untermarzoner für uns gemeinsam als HR-Team optimal nützen können.“

Mag. Roland Uccusic, Leitung Human Resources Management & Academy, Otto Bock Healthcare Products GmbH

"Als Direktor eines internationalen Forschungszentrums bin ich natürlich gut beraten, mich über Entwicklungen in Theorie und Praxis von Organisationen im globalen Kontext auf dem Laufenden zu halten. Die Seminare und Veranstaltungen von Lemon, z.B ‘Designing Organizations for Collaborative Innovation’ mit Charles C. Snow, helfen beim Blick über den Tellerrand und sind daher empfehlenswert für jene, die den berühmten Schritt voraus sein möchten, wenn es um design thinking und innovative Veränderungsprozesse geht. Nicht zuletzt trifft man dabei auch interessante PartnerInnen mit dem, was Charles Snow wohl ‘collaborative mindset’ nennen würde.”

Dr. Kai Leichsenring, Executive Director, European Centre for Social Welfare Policy and Research

"Die Lemon Workshops zeichnen sich durch Internationalität, state of the art Themen, praxisbezogenen Austausch, interessante Teilnehmer sowie viele interessante Inputs für den Arbeitsalltag aus. Ein Muss für entwicklungsorientierte Organisations- und Personalverantwortliche."

Bernd Allmer, MBA MSc, Leiter HR und Unternehmensentwicklung,  Helvetia Versicherung AG, Wien

„Im Lemon Workshop Boundaryless Career im April 2018 mit Phil Mirvis und Dagmar Untermarzoner fand eine interessante und auch persönliche Auseinandersetzung zum Thema Karrierepfade statt, die klar aufgezeigt hat, dass wir diese komplett neu denken müssen.“

Christian Hobiger, MBA, Human Resources Manager, Jabil Circuit Austria GmbH

„Die Lemon Workshops waren eine spannende Mischung aus aktuellen Theorien der Organisationsentwicklung und Praxiscoachings der TeilnehmerInnen. Gerade für Reorganisationen in Gesundheitseinrichtungen liefern Organization Design Modelle wertvolle Anregungen.“

Mag.Dr. Renate Sohm, MBA, Leiterin Interne Klinikumsorganisation, Kepler Universitätsklinikum Linz

„Die Workshops zu Organization Design & Führung und ausgewählten Themen mit Herrn Lobnig enthielten einen ausgewogenen Mix von einem geringem Maß an essentieller Theorie und vielen Praxisbeispielen. Äußerst hilfreich sind die Fallbeispiele aus den eigenen Unternehmen. Eine Seminarreihe von Praktiker für Praktiker - mit hohem Maß an Erkenntnisgewinn.“

Dr. Horst Gruber, Leiter Operational Process Management - Application Management, Raiffeisen Informatik GmbH

„Der Lemon-Workshop mit Prof. Charles Snow im Jänner 2015 zum Thema Organization Design war für mich ein exemplarisches Setting für gemeinsames Lernen und Wachsen unter Praktikern rund um das Thema Organisation und Organisieren. Auch die punktuellen theoretischen Sequenzen haben mir wertvolle Impulse gegeben.“

Dr. Andreas Wenger, Partner, Transforma AG Zürich

TeilnehmerInnen der bisherigen Workshops aus folgenden Organisationen

Agenda 21 Wien
AK Oberösterreich
Beratung X
BSK Organisationsentwicklung Bern
Blum International
Bundeskanzleramt
Bundesrechenzentrum
Cogitamus
Curo Consulting
EHC Consult
European Centre for Social Welfare Policy and Research
FH des bfi Wien
FH St. Pölten
FH der Wirtschaftskammer Wien
For Teams and Leaders
Frauenthal Automotive
Fronius International
FTP Motorenforschung
GAS Connect
Gebrüder Weiss
GESPAG Oberösterreichische Gesundheitsholding
Gesundheit Österreich
GPA-djp
GfP Gesellschaft für Personalentwicklung
GTZ-Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit
Helvetia Versicherung
IG Architektur
Inet Logistics
Jabil Circuit Austria
Krippendorf Marketing
Melange C Consulting
Mondelez
Mondi
ÖAMTC
Österreichische Bundesforste
Otto Bock Healthcare
Patrizia Immobilien
Pensionsversicherungsanstalt
Peteck Organisations-Entwicklung
Raiffeisenbank Linz
Raiffeisen Informatik
SHT Haustechnik
Stadt Wien-Bezirksvorstehung Donaustadt
Stadt Innsbruck
Transformaconsulting Zürich
Tridonic
Universität Duisburg Essen - Labor für Organisationsentwicklung
Universität Innsbruck – Institut für Organisation und Lernen
Universität Innsbruck – School of Education
Universität Hildesheim – cl3 Stiftung
VÖEST Alpine Stahl
Wienerberger
W&H Dentalwerk Bürmoos
ZF Friedrichshafen
Zumtobel Lighting